Kamara Winery

Was passiert, wenn eine ganze Familie leidenschaftlich für die Natur ist? Sie gibt das Stadtleben auf und zieht aufs Land. Dies ist die Geschichte der Familie Kioutsoukis (Dimitrios, Eleftheria und ihrer Kinder), die in der Nähe von Thessaloniki das Weingut Kamara gründeten.

Unsere Weine von Kamara Winery

Filter
5 Artikel
Erweiterte Ansicht 
Bio
Retsina BIO 2020 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Art, Süße: Retsina, trocken
Rebsorte: 100 % Roditis
Region: Makedonien
Aromen: Jasmin, Minze, Pinie, Zitrusfrüchte
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

6,90 €*

0,5 l (1 l = 13,80 €*)

Ausgetrunken, wieder lieferbar in 3 Tagen, Lieferzeit 1-3 Werktage
Bio
Wein des Monats
Nimbus Ritinitis Retsina Orange BIO 2020 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Art, Süße: Retsina, trocken
Rebsorte: 100 % Assyrtiko
Region: Makedonien
Aromen: Bergamotte, Kumquat, Lavendel, Pinie, Thymian
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

20,90 €* (10,05% gespart) 18,80 €*

0,75 l (1 l = 25,07 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Bio
Stalisma Malagousia Eclectique BIO 2020 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Art, Süße: Weißwein, trocken
Rebsorte: 80 % Malagousia, 20 % Xinomavro
Region: Makedonien
Aromen: Apfel, Bergamotte, Hefe, Jasmin, mediterrane Kräuter
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

20,90 €*

0,75 l (1 l = 27,87 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Bio
Shadow Play Weiß 2020 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Art, Süße: Weißwein, trocken
Rebsorte: 100 % Assyrtiko
Region: Makedonien
Aromen: Hefe, Quitte, Salbei, Zitrusfrüchte
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

21,50 €*

0,75 l

Lieferung 1-3 Werktage
Bio
Pet Nat Rosé Semi Dry BIO 2019 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Art, Süße: Schaumwein, sec
Rebsorte: Malagousia, Assyrtiko, Xinomavro
Region: Makedonien
Aromen: Himbeere, Zitrusfrüchte, frische Kräuter, rote Johannisbeere, roter Apfel
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

22,90 €*

0,75 l (1 l = 30,53 €*)

Lieferung 1-3 Werktage

Über Kamara Winery

Es war eine Entscheidung aus Leidenschaft – und die Erfüllung eines Traums. Als die Familie Kioutsoukis zu Beginn des 20. Jahrhundert aus Ostrumelien, einer Weinregion an der bulgarischen Schwarzmeerküste, nach Griechenland auswanderte, brachte sie das überlieferte Wissen und die Leidenschaft für den Weinberg mit undverfolgte den Plan zur Gründung eines eigenen Weinguts. Realisiert wurde dies schließlich von der dritten Generation. Enkel Dimitrios Kioutsoukis gründete das Weingut Kamara im Jahre 2010.

Dimitrios Kioutsoukis machte seinen Abschluss als Chemieingenieur an der Polytechnischen Schule von Thessaloniki und arbeitete mehrere Jahre im medizinischen Bereich, um das nötige Geld für die Erfüllung seines Lebenstraums zu verdienen. Er absolvierte neben der Arbeit eine önologische Ausbildung, um sich sein Wissen über die Weinherstellung zu vertiefen.

Die Weinberge

Dimitrios bepflanzte mit Hilfe seiner Familie etwa 11 Hektar Weinberge in der Region Melissochori an den Hängen von Mygdonia in Nordgriechenland, wo schon in der Antike Reben gepflanzt wurden, man den Weinanbau aber wegen der Reblaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgab. Die Gegend war einst berühmt für den so genannten Baltza-Wein.

Die Kioutsoukis pflanzten auf den historischen Hängen die weißen Sorten Malagousia, Assyrtiko und Roditis sowie die rote Xinomavro. Die niedrige Hanglage von 140 bis 300 Metern, gemeinsam mit dem Mesoklima (ein erfrischender Nordwind weht das ganze Jahr über) und den verschiedenen Bodentypen von lehmigem Sand bis hin zu leichteren Böden mit kleinen Steinen und Schiefer, ergeben exquisite Weine mit hervorragendem Alterungspotential.

Von Anfang an wurden die Weinberge nur nach langjährigen, ökologischen Traditionen bearbeitet: manueller Rebschnitt, Unkrauthacken und Ernte, Verwendung von natürlichen Schutzmitteln aus Pflanzen wie Brennnessel und Schafgarbe sowie Kompostierung und Düngung mit Naturdünger. Die Grundregel lautet: Weniger ist mehr – das erhält das Gleichgewicht.

Low Intervention

Dimitrios und seine Tochter Stavroula leiten die Produktionstätigkeit: der Erste im Keller, die Zweite mehr auf die agronomischen Aspekte bedacht. Im Jahr 2015 unternahmen sie den bedeutenden Schritt, die gesamte Produktion auf natürliche Methoden umzustellen.

Die Weine werden fortan alle auf natürliche Weise mit einheimischen Hefen vergoren, es werden keine Produkte hinzugefügt oder abgezogen, sie werden nicht gefiltert und bei der Abfüllung wird kein Schwefel hinzugefügt. „Die Natur ist der wahre Winzer, der Mensch ist ihr Assistent“, sagt Dimitrios.

Steckbrief

Weingut: Kamara Winery
Anbaugebiet/Ort: Makedonien
Gründungsjahr: 2010
Besitzer: Dimitrios Kioutsoukis
Weinmacher/Önologe: Dimitrios Kioutsoukis
Jahresproduktion: k.A.
Bedeutende Jahrgänge: 2019, 2020
Rebsatz:

Assyrtiko, Malagousia, Roditis, Xinomavro

Website des Weinguts Kamara Winery

Weinberge

Rebfläche 11 ha
Rebflächenverteilung nicht angegeben
Anbaumethode Bio zertifiziert, GR-BIO-03
Klima Mediterran
Böden Ton, sandiger Lehm, Schiefer
Höhenlage über N.N. bis 300 m m
Entfernung zur Küste 10 km
Durchschnittliches
Rebenalter
12 Jahre
Pflanzendichte
(Rebstöcke pro ha)
Diverse
Ertragsdurchschnitt Diverse