Bio
Wein des Monats

Nimbus Ritinitis Retsina Orange BIO 2020 - Kamara Winery

Weingut: Kamara Winery
Art: Retsina, trocken
Rebsorte: Assyrtiko
Region: Makedonien
Aromen: Bergamotte, Kumquat, Lavendel, Pinie, Thymian
Alkoholgehalt: 12,5 %
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

Über diesen Wein

Ist es ein Retsina oder ein Orange Wine? Eine ziemlich gelungene Mischung von beidem, sagen wir. Dieser Assyrtiko Orange wird für fünf bis sieben Tage auf den Schalen mazeriert und gemeinsam mit dem legendären Harz aus den dichten Wäl... Nimbus Ritinitis Retsina Orange BIO 2020 - Kamara Winery weiterlesen

20,90 € (10,05% gespart)
18,80 €
0,75 l (1 l = 25,07 €)

Lieferung 1-3 Werktage

Geschmack

Ist es ein Retsina oder ein Orange Wine? Eine ziemlich gelungene Mischung von beidem, sagen wir. Dieser Assyrtiko Orange wird für fünf bis sieben Tage auf den Schalen mazeriert und gemeinsam mit dem legendären Harz aus den dichten Wäldern von Aleppo-Kiefern im Norden der Insel Evia vergoren. Die Gärung erfolgt spontan mit Wilden Hefen. Keine Schönung, keine Filterung, ohne Schwefelzusatz, altes Rezept. Der Wein soll seine eigene Persönlichkeit entwickeln, sagt Winzer Kioutsoukis. Das hat er getan. Bio zertifiziert.

Im Glas zeigt sich eine leuchtende Farbe, die ins Bernstein geht. Er duftet nach Bergamotte- und Orangenschalen und Kumquat. Das Kiefernharz fügt Kräuternuancen hinzu, die alle wunderbar zusammenspielen. Dieser Retsina hat eine lebendige Säure und einen langen Nachhall. Er ist weder ein durchschnittlicher Retsina noch ein klassischer Orange Wein – sondern etwas ziemlich Besonderes, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Hoher Trinkgenuss!

Wein-Aromagruppen

fruchtig
floral
kräuterig
würzig
erdig

Passt zu

Dieser Wein schmeckt bestens zu

Fisch
Meeresfrüchte
Pilze
Hülsenfrüchte
Wurzelgemüse

Eigenschaften

Allgemeine Informationen

Weinname: Nimbus Ritinitis Retsina Orange BIO 2020 - Kamara Winery
Weingut: Kamara Winery
Jahrgang: 2020
Art.-Nr.: 2181
Inhalt: 0,75 Liter
Weinart: Retsina
Geschmack: trocken
Aromen: Bergamotte, Kumquat, Lavendel, Pinie, Thymian
Rebsorte: 100 % Assyrtiko
Anbaugebiet: Makedonien
Appelation / Herkunft: Appellattion by Tradition
Nachhaltigkeit: Bio zertifiziert, GR-BIO-03, Low Intervention, minimale Zugabe von Schwefel
Flaschenanzahl: k.A.
Alkoholgehalt: 12,5 %
Trinktemperatur: 10-12° C
Dekantieren / Karaffieren: Nein
Jetzt trinken bis: 2024-2025
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller:

Kamara Winery S.A., 24th Km Thessaloniki-Kilkis, 57018 Melissochori, Thessaloniki

Vinifikation

Filtration: Nein
Säure: 4,8 g/l
PH-Wert 3,4
Restzucker: 0,3 g/l
Alkoholische Gärung: Wilde Hefen, Gärung im Edelstahltank
Dauer Hefelagerung: 3 Monate
Malolaktische Gärung: Ja
Ausbau: 3 Monate im Edelstahltank

Anbau

Klima Mediterran
Höhenlage über N.N. 140 m
Ausrichtung Ost
Lage / Ort Oreokastro Thessaloniki
Böden Ton, sandiger Lehm
Entfernung zur Küste 10 km
Ertragsdurchschnitt Diverse
Alter der Reben 12 Jahre

Weingut

Kamara Winery

Was passiert, wenn eine ganze Familie leidenschaftlich für die Natur ist? Sie gibt das Stadtleben auf und zieht aufs Land. Dies ist die Geschichte der Familie Kioutsoukis (Dimitrios, Eleftheria und ihrer Kinder), die in der Nähe von Thessaloniki das Weingut Kamara gründeten.

Anbaugebiet

Makedonien

Den Weinbau in der Region Makedonien kennen viele aus ihrem Urlaub, denn die touristisch stark frequentierte Halbinsel Chalkidiki liegt in dieser Region. Auf den drei Fingern mit dem weltberühmten Mönchsberg Agion Oros (dt. Berg Athos) herrschen hervorragende Bedingungen für Weinbau. Wie überall in Griechenland finden sich auch dort zahlreiche autochthone Rebsorten.