Tsipouro & Tsikoudia

Die Seele Kretas. Für Kreter ist der Tsikoudia nicht irgendein Getränk. Der Tresterbrand verbindet die Menschen von hier und dort. Seine besondere Stärke liegt nach Meinung der Kreter in seiner Wirkung auf Herz und Gemüt und in seiner mysteriösen Macht, Menschen zusammenzubringen. Besucher der faszinierenden Insel werden es wissen: Man kommt nicht umhin, im Restaurant oder zu Hause bei kretischen Freunden das eine oder andere Glas dieses Zaubersaftes zu trinken. Der Tsikoudia ist der Inbegriff kretischer Gastfreundschaft.

Tsipouro & Tsikoudia

Unsere Tsipouro

Filter
5 Artikel
Erweiterte Ansicht 
Tsipouro Mavro Rodo 0,2 l - Stoupakis
Hersteller: Stoupakis
Art: Trester,
Sorte: Muscat de Hambourg
Region: Agäische Inseln
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht

7,50 €*

0,2 l (1 l = 37,50 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Agioneri Tsipouro Meteora 0,2 l - Tsililis
Hersteller: Tsililis
Art: Trester,
Sorte: Diverse
Region: Thessalien
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht

8,50 €*

0,2 l (1 l = 42,50 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Tsipouro Chatzopoulos 0,5 l
Hersteller: Chatzopoulos
Art: Trester,
Sorte: Diverse
Region: Thrakien
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht

14,90 €*

0,5 l (1 l = 29,80 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Single Variety Tsikoudia 0,5 l - Manousakis Winery
Hersteller: Manousakis Winery
Art: Trester,
Sorte: Roussanne
Region: Kreta
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht

31,50 €*

0,5 l (1 l = 63,00 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Limitiert
Dark Cave Tsipouro 0,7 l - Tsililis
Hersteller: Tsililis
Art: Trester,
Sorte: Diverse
Region: Thessalien
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht

49,00 €*

0,7 l (1 l = 70,00 €*)

Lieferung 1-3 Werktage

Die kretische und etwas leichtere Variante des Tsipouro blickt natürlich auf eine Jahrhunderte alte Tradition zurück. Noch heute findet man kleine Brennereien, sogenannte Kasanis, verteilt in jedem Winkel der Insel. Schätzungen gehen von bis zu 700 Kasanis aus.

Zum Tresterbrennen kommt im Herbst das halbe Dorf zusammen. Man sitzt gemütlich beisammen, isst und trinkt und genießt die Tradition des Tsikoudia-Brennens. Bei der Erzeugung werden die Weintrauben zerkleinert und anschließend eingemaischt. Die Maische kommt in einem Fass zur Gärung, der Zucker wird zu Alkohol. Bei der späteren Erhitzung der Maische verdampft der Alkohol, der entstehende Dampf wird über Kühlschlangen verflüssigt und aufgefangen. Fertig.

Der Tsikoudia spielt auch eine Rolle in der kretischen Volksmedizin (äußerlich und innerlich angewandt). Die vielen Rezepte und Tipps, wie kleine Wehwehchen und große Gebrechen behandelt und geheilt werden können, sind unzählig.