Muscat of Spina

( mu - ska – of – spi – na )
Muscat of Spina ist ein kretischer Klon des berühmten Muscat Blanc a Petit Grains und hat seinen Namen vom kleinen Dorf Spina (Chania) im Westen von Kreta. Muscat Blanc zählt zu den ältesten in Europa bekannten Rebsorten. Belegt ist eine Erwähnung unter dem Namen Muscatellus in einem 1304 erschienen Werk von Pietro de' Crescenzi, einem bekannten italienischen Naturwissenschaftler aus Bologna. Die Rebe stammt höchstwahrscheinlich aus Griechenland und fand von dort über Italien ihren Weg in das nördliche Europa. Natürlich blickt eine Rebsorte, die schon den alten Griechen und Römern bekannt war, auf eine große und verzweigte Familie von Variationen mit teils sehr unterschiedlichem Charakter. Die kleinbeerige Rebe verleiht dem Wein einen delikaten Charakter, der zu ausgezeichneten trockenen und Dessertweinen führt – reinsortig und als Cuvee.

Muscat of Spina

Unsere Weine der Rebsorte Muscat of Spina

Filter

2 Artikel
Erweiterte Ansicht 
Simmetria 2018
Weingut: Klados Winery
Art, Süße: Weißwein, trocken
Rebsorte: 50 % Muscat of Spina, 20 % Vilana, 30 % Vidiano
Region: Kreta
Aromen: Aprikose, Eukalyptus, Grüner Apfel, Holunderblüten, Pomelo
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

9,90 €* (20,2% gespart) 7,90 €*

0,75 l (1 l = 10,53 €*)

Lieferung 1-3 Werktage
Nostos Muscat of Spina 2019
Weingut: Manousakis Winery
Art, Süße: Weißwein, trocken
Rebsorte: 100 % Muscat of Spinas
Region: Kreta
Aromen: Blumenwiese, Eukalyptus, Grüner Apfel, Holunderblüten, Zitrone
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

12,90 €*

0,75 l (1 l = 17,20 €*)

Lieferung 1-3 Werktage

Süßes oder Saures? Natürlich beides!

Muscat of Spina liefert uns frische, hocharomatische und lebendige trockene Weine mit komplexen Aromen, aber auch hervorragende Süßweine. Aromen von Rosenblättern, Frucht und Bergamotte bestimmen das Bouquet dieses Weines. Eine milde, erfrischende Säure und ein mittlerer, eleganter Körper bieten einen lang anhaltenden Nachgeschmack.

Der edelste Spross

Muscat of Spina ist, wie erwähnt, eine Variation der Muscat Blanc, der edelsten, aber nicht häufigsten Sorte aus der großen Gruppe der Muskateller. Die früh austreibende Rebe wird insbesondere in der Region Spina (Chania), im Westen von Kreta, angebaut. Zum Teil greifen die Winzer hier auf wurzelechte Reben zurück, zum Beispiel beim Muscat of Spina 2019 der Manousakis Winery.

Die Trauben sind kleinbeerig (franz. Petit Grains) mit dicker Schale und nehmen reif eine gelbgoldene Farbe an. Deshalb tragen sie in Deutschland den Namen Gelber Muskateller. Für gute Ergebnisse sollte bei der empfindlichen Sorte auf Ertragsbeschränkung geachtet werden. Wegen ihrer intensiven aromatischen Struktur und ihrer markanten Säure sind die Weißweine wenig für den Ausbau im Barrique geeignet.

Muscat Blanc wird in vielen Regionen Griechenlands zur Herstellung großer Dessertweine verwendet, darunter die berühmten PDO-Weine von Samos Muscat (Nordägäis), Muscat of Rio Patra und Muscat of Patra (beide Nordpeloponnes), Muscat of Cephalonia (Ionische Inseln) und Muscat of Rhodes (Dodekanes).

Wussten Sie eigentlich, dass …

… der Muscat Blanc über 300 Synonyme hat? Das liegt zum einen daran, dass die Rebsorte auf der ganzen Welt verbreitet ist, zum andern aber auch an ihrem biblischen Alter.