Rose 2019 - Kamkoutis Vineyards

Weingut: Kamkoutis Vineyards
Art: Roséwein, trocken
Rebsorte: Cabernet Franc, Malagousia
Region: Makedonien
Aromen: Blutorange, Erdbeere, Pfeffer, Rosmarin
Alkoholgehalt: 13 %
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

Über diesen Wein

Die Weinberge der Kamkoutis liegen auf einer Höhe von 450 Metern. Der lehmige Kalkboden bietet günstige Bedingungen für den Weinbau. Das Klima der Region Velvento/Kozani zeigt fast schon kontinentale Züge. Kein Wunder, dass sich hier... Rose 2019 - Kamkoutis Vineyards weiterlesen

11,80 € (24,58% gespart)
8,90 €
0,75 l (1 l = 11,87 €)

Lieferung 1-3 Werktage

Geschmack

Die Weinberge der Kamkoutis liegen auf einer Höhe von 450 Metern. Der lehmige Kalkboden bietet günstige Bedingungen für den Weinbau. Das Klima der Region Velvento/Kozani zeigt fast schon kontinentale Züge. Kein Wunder, dass sich hier die Cabernet Franc zuhause fühlt wie an der heimischen Loire. Die Edelrebe dankt die griechische Gastfreundlichkeit mit interessanten Weinen wie diesem kräuterigen und würzigen Rosé, dem die heimische Malagousia zehn Prozent exotischer Fruchtigkeit spendet. Ein scharfes Früchtchen!

Im Glas zeigt der Wein eine zu Erdbeere tendierende Farbe. Dieser aus Cabernet Franc und Malagousia hergestellte Rosé zeichnet sich an der Nase und am Gaumen durch ausgeprägte kräuterige und würzige Aromen aus. Die Aromapalette ist fruchtig und würzig, mit ausgeprägten Klängen von Erdbeeren, Himbeeren, Blutorangen und Kräutern. Der trockene Rosé zeigt sich kräftig und gehaltvoll, mit mittlerem Körper, leichten Tanninen sowie lebendiger, moderater Säure. Der saftige Kamkoutis ist ein guter Essensbegleiter, aber auch als Solist beachtlich.

Wein-Aromagruppen

fruchtig
kräuterig
würzig

Passt zu

… gebratenen würzigen Fischgerichte, z. B. Lachsfilet mit Wacholderbeeren.

Dieser Wein schmeckt bestens zu

Fisch
Fruchtgemüse
Geflügel
Hülsenfrüchte

Eigenschaften

Allgemeine Informationen

Weinname: Rose 2019 - Kamkoutis Vineyards
Weingut: Kamkoutis Vineyards
Jahrgang: 2019
Art.-Nr.: 2043
Inhalt: 0,75 Liter
Weinart: Roséwein
Geschmack: trocken
Aromen: Blutorange, Erdbeere, Pfeffer, Rosmarin
Rebsorte: 90 % Cabernet Franc, 10 % Malagousia
Anbaugebiet: Makedonien
Appelation / Herkunft: P.G.I. Velventos
Nachhaltigkeit: Naturnah
Flaschenanzahl: 3.000
Alkoholgehalt: 13 %
Trinktemperatur: 10-12° C
Dekantieren / Karaffieren: Nein
Jetzt trinken bis: 2021-2022
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller:

Kamkoutis Vineyards, Velventos 504 00, Griechenland

Vinifikation

Filtration: Ja
Säure: 5,6 g pro l g/l
PH-Wert 3,5
Restzucker: 1,7 g pro l g/l
Alkoholische Gärung: Reinzuchthefen, Gärung im Edelstahltank
Dauer Hefelagerung: 15 Tage
Malolaktische Gärung: Nein
Ausbau: Edelstahltank

Anbau

Klima Kontinental
Höhenlage über N.N. 450 m
Ausrichtung Nord-Ost
Lage / Ort Kourites
Böden Kalk, Ton
Entfernung zur Küste 45 km
Ertragsdurchschnitt 4.000 kg per ha
Alter der Reben 16 Jahre

Weingut

Kamkoutis Vineyards

Ihr Weingut Kamkoutis besitzt eine Anbaufläche von 10 Hektar und liegt etwa zwei Kilometer außerhalb des Ortskerns. Schon von weitem sieht man die aus Stein gebaute Kellerei mit dem grandiosen Panorama der Berge im Hintergrund. Genau hier keltert die Familie seit über 100 Jahren Wein. Ioannis Kamkoutis formuliert es so: „Wir produzieren hochwertige Weine mit Trauben, die nur aus eigener Produktion stammen. Wir setzen die Tradition mit Liebe, Leidenschaft, Wissen und viel persönlicher Arbeit fort.“ Die Kamkoutis folgen dabei einer interessanten Philosophie, dem Zusammenspiel von Erfahrung und Tradition einerseits und modernster Technologie bei der Weinbereitung andererseits. Der Erfolg gibt ihnen Recht.

Anbaugebiet

Makedonien

Den Weinbau in der Region Makedonien kennen viele aus ihrem Urlaub, denn die touristisch stark frequentierte Halbinsel Chalkidiki liegt in dieser Region. Auf den drei Fingern mit dem weltberühmten Mönchsberg Agion Oros (dt. Berg Athos) herrschen hervorragende Bedingungen für Weinbau. Wie überall in Griechenland finden sich auch dort zahlreiche autochthone Rebsorten.