Limitiert

Trygias Foundi 2017

Weingut Foundis Estate
Art: Weißwein, trocken
Rebsorte: Xinomavro
Region: Makedonien
Aromen: Birne, Haselnuss, Karamell, Waldhonig
Alkoholgehalt: 12,5 %
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

Über diesen Wein

Weißweine sind eine Seltenheit in Naoussa, der Hochburg des Xinomavros. Da nicht viele Weißwein-typische Reben angebaut werden, hilft man sich auf andere Weise. „Blanc de Noir“ heißt das Zauberwort. Der Trygias ist ein reinsortiger Xi... Trygias Foundi 2017 weiterlesen

Lieferung 1-3 Werktage

Geschmack

Weißweine sind eine Seltenheit in Naoussa, der Hochburg des Xinomavros. Da nicht viele Weißwein-typische Reben angebaut werden, hilft man sich auf andere Weise. „Blanc de Noir“ heißt das Zauberwort. Der Trygias ist ein reinsortiger Xinomavro, als Weißwein gekeltert. Nach der sanften Pressung der Trauben gärt der Most in neuen französischen Barriquefässern und reift für acht Monate auf der Hefe, dann noch einmal sechs Monate in der Flasche. Diese Methode fördert Struktur, Komplexität und Eleganz des Weins, der auch im weißen Kleid von beeindruckender Kraft ist. Eine absolute Rarität – es wurden nur insgesamt 1.500 Flaschen des 2017ers produziert!

Im Glas zeigt sich der Trygias Foundis zitronengelb. In der Nase dominieren balsamische Noten wie Röstaromen, Haselnüsse, Karamell und Waldhonig, gepaart mit Birne und Salbei. Der trockene Weißwein besitzt ein schmelziges, vollmundiges, fast cremiges Mundgefühl. Er zeigt einen kräftigen Körper und lebhafte Säure. Sehr harmonisch. Ein ausgezeichneter Essensbegleiter! Geben sie ihm etwas Luft im großen Burgunder-Glas.

Wein-Aromagruppen

balsamisch
erdig
fruchtig
kräuterig

Passt zu

… Speisen mit cremigen Soßen, z. B. Spaghetti Carbonara.

Dieser Wein schmeckt bestens zu

Fisch
Geflügel
Meeresfrüchte
Pilze

Eigenschaften

Allgemeine Informationen

Weinname: Trygias Foundi 2017
Weingut: Foundis Estate
Jahrgang: 2017
Art.-Nr.: 2020
Inhalt: 0,75 Liter
Weinart: Weißwein
Geschmack: trocken
Aromen: Birne, Haselnuss, Karamell, Waldhonig
Rebsorte: 100 % Xinomavro
Anbaugebiet: Makedonien
Appelation / Herkunft: P.G.I. Imanthia
Nachhaltigkeit: Traditionell
Flaschenanzahl: 1.500
Alkoholgehalt: 12,5 %
Trinktemperatur: 10-12° C
Dekantieren / Karaffieren: Nein
Jetzt trinken bis: 2022-2023
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller:

Ktima Foundi, Strantza Naoussa 59200, Griechenland

Vinifikation

Filtration: ja
Säure: 7,4 g pro l g/l
PH-Wert 3,2
Restzucker: < 2 g pro l g/l
Alkoholische Gärung: Reinzuchthefen, Gärung in neuen französischen Eichenfässern
Dauer Hefelagerung: 7 Monate
Malolaktische Gärung: Ja
Ausbau: Französisches Eichenfass (225 l Barrique)

Anbau

Klima Kontinental
Höhenlage über N.N.
Ausrichtung Süd-Ost
Lage / Ort Naoussa
Böden Ton, sandiger Lehm
Entfernung zur Küste 95 km
Ertragsdurchschnitt 10.000 kg per ha
Alter der Reben 7 Jahre

Weingut

Foundis Estate

Ziel des Familienguts ist die Herstellung qualitativ hochwertiger Weine, die die einzigartigen Eigenschaften der Sorte Xinomavro widerspiegeln. Ständige Beobachtung des Weinbergs, moderne Technologie und Know-how sorgen bei Foundi Estate im Norden Makedoniens für beständige Qualität und zahlreiche internationale Prämierungen.

Anbaugebiet

Makedonien

Den Weinbau in der Region Makedonien kennen viele aus ihrem Urlaub, denn die touristisch stark frequentierte Halbinsel Chalkidiki liegt in dieser Region. Auf den drei Fingern mit dem weltberühmten Mönchsberg Agion Oros (dt. Berg Athos) herrschen hervorragende Bedingungen für Weinbau. Wie überall in Griechenland finden sich auch dort zahlreiche autochthone Rebsorten.