Wein des Monats

F by Foivos Papastratis 2020

Weingut Foivos Papastratis
Art: Weißwein, trocken
Rebsorte: Assyrtiko, Muscat
Region: Zentralgriechenland
Aromen: Grapefruit, Jasmin, Kräuter, Pomelo, Zitrone
Alkoholgehalt: 13 %
Charakter:
leicht bis kräftig
Frucht
Säure
Tannin

Über diesen Wein

Von wegen Jugendsünden. Der F ist eine Schöpfung von Foivos Papastratis, einem der jüngsten Winzer Griechenlands. Er begann mit der Herstellung von Weinen, noch bevor er sein Studium an der Fakultät für Önologie abgeschlossen hatte. S... F by Foivos Papastratis 2020 weiterlesen

10,80 € (8,33% gespart)
9,90 €
0,75 l (1 l = 13,20 €)

Lieferung 1-3 Werktage

Geschmack

Von wegen Jugendsünden. Der F ist eine Schöpfung von Foivos Papastratis, einem der jüngsten Winzer Griechenlands. Er begann mit der Herstellung von Weinen, noch bevor er sein Studium an der Fakultät für Önologie abgeschlossen hatte. Sein Erstling ist eine Cuvée aus der kraftvollen Assyrtiko und der aromatischen Muscat. Aus dieser Kombination entstand ein Wein von großer Kraft und frischer, aromatischer, knuspriger Jugendlichkeit. Eine ungewöhnlich positive Lebensbekundung für junge Weinliebhaber oder für alle, die jung geblieben sind. Die Auflage ist limitiert. Wir haben selbst nur einige wenige Flaschen. Aus den historischen Weinbergen von Euböa (Evia).

Der F zeigt im Glas eine helle Zitronenfarbe. In der Nase entwickelt er eine intensive Aromatik. Es dominieren Klänge von Zitrone, Grapefruit und Pomelo. Hinzu kommen florale Aromen von Jasmin und frischen Kräutern. Im Mund entwickelt der trockene und sehr fruchtige Weißwein ein spritziges, mineralisches Gefühl. Der F hat einen mittleren Körper und eine rassige Säure. Guter Essensbegleiter – frisch, knackig und aromatisch. Wir gehen davon aus, dass es sich um das Erstlingswerk eines künftigen Großmeisters handelt.

Wein-Aromagruppen

floral
fruchtig
kräuterig

Passt zu

...gebratenen Meeresfrüchten wie Babykalamares oder Gambas. Überzeugt auch als Solist an heißen Sommernächten.

Dieser Wein schmeckt bestens zu

Blattgemüse
Fisch
Meeresfrüchte

Eigenschaften

Allgemeine Informationen

Weinname: F by Foivos Papastratis 2020
Weingut: Foivos Papastratis
Jahrgang: 2020
Art.-Nr.: 6003
Inhalt: 0,75 Liter
Weinart: Weißwein
Geschmack: trocken
Aromen: Grapefruit, Jasmin, Kräuter, Pomelo, Zitrone
Rebsorte: Assyrtiko, Muscat
Anbaugebiet: Zentralgriechenland
Appelation / Herkunft: Evia
Nachhaltigkeit: Naturnah
Flaschenanzahl: 5.000
Alkoholgehalt: 13 %
Trinktemperatur: 8-10° C
Dekantieren / Karaffieren: Nein
Jetzt trinken bis: 2023
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller:

Akriotou Vassiliki S.M.P.C, Plataea, Boeotia, Griechenland

Vinifikation

Filtration: Ja
Säure: 5.8 g/l
PH-Wert k.A.
Restzucker: 1.6 g/l
Alkoholische Gärung: Reinzuchthefen, Gärung im Edelstahltank
Dauer Hefelagerung: Keine
Malolaktische Gärung: Nein
Ausbau: Edelstahltank

Anbau

Klima Mediterran
Höhenlage über N.N.
Ausrichtung Diverse
Lage / Ort Diverse
Böden Vulkanböden
Entfernung zur Küste Diverse km
Ertragsdurchschnitt Diverse
Alter der Reben Diverse Jahre

Weingut

Foivos Papastratis

Foivos Papastratis stammt aus den historischen Weinbergen in Euböa (Evia). Als Kind und Teenager verbrachte er seine Zeit hauptsächlich in den Weinbergen seines Großvaters, ganz nah bei den Trauben – von der Knospe bis zur Weinlese und zur Abfüllung des fertigen Weins. Schon früh reifte sein Wunsch, als Winzer zu arbeiten. Folgerichtig studierte er im Fachbereich für Önologie und Getränketechnologie der Technischen Universität Athen. 2016, noch vor seinem Diplom als Önologe, übernahm Papastratis im Alter von 21 Jahren als einer der jüngsten Winzer Griechenlands das Weingut seines Großvaters.

Anbaugebiet

Zentralgriechenland

Die große Region Zentralgriechenland umfasst die Weinbaugebiete von Attika (mit der Landeshauptstadt Athen), der davon nördlich liegenden Regionen Fthiotida und Boötien (Viotia oder auch Vöotia), und der nach Kreta zweitgrößten griechischen Insel Euböa (Evia). Die beiden wichtigsten Rebsorten sind Savatiano und Roditis.